Wir helfen bei der Ratten-plage

Schnelle und diskrete Beseitigung Ihres Problems mit Ratten

.

  • ab 129 EUR

  • Inkl. Anfahrt, Arbeitszeit & Materialkosten

  • Tipps zur Kostenübernahme & Prävention

  • 24 Stunden Notdienst

.

Kontakt / Anfrage

.

.

Notdienst Telefon: 0176 31376263

Diagnose

So erkennen Sie einen Befall durch Ratten

beseitigung von Ratten dauerhaft

.

.

  • Wie bei Mäusen, so können sich auch Ratten durch verdächtige Geräusche hinter Verkleidungen verraten.
  • Rattenkot ist ein sicheres Alarmsignal.
  • Ratten machen sich über Lebensmittelvorräte her. Hier können Verunreinigungen und Packungsbeschädigungen festgestellt werden.
  • Angenagte Stellen an Kabel, Holz, ja, sogar Beton weisen auf Ratten hin.
  • Tote Tiere verbreiten einen unausstehlichen Verwesungsgestank.

Ratten dringen sogar durch die Klospülung ins Haus ein

Ratten gehören mit zu den unangenehmsten Schädlingen. Das liegt auch daran, dass sie sich praktisch allen Umweltbedingungen anpassen können. Sie finden ihren Weg ins Haus durch kleine Öffnungen ebenso wie durch die Kanalisation. Dabei suchen sie nicht die Nähe des Menschen sondern einen warmen Platz mit reichhaltigem Nahrungsangebot.

Risikofaktor

Das macht Ratten so gefährlich

  • Ratten sind der Krankheitsüberträger schlechthin. Selbst Pest-Epidemien gehen unter anderem auf ihr Konto.

  • Wer von einer Ratte gebissen wird, muss so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen.

  • Ratten kontaminieren alle erreichbaren Lebensmittelquellen und machen sie ungenießbar.

  • Große Schäden richten sie auch an Baumaterialen an, die teure Sanierungen zur Folge haben und, wenn Elektrokabel angenagt werden, zu lebensbedrohlichen Situationen führen können

In 3 Schritten

Typischer Ablauf einer Rattenbekämpfung

Beratung & Terminvereinbarung

Sie nehmen mit uns bequem telefonisch oder schriftlich Kontakt auf und schildern Ihr persönliches Problem mit Ratten. Nach einer Erstberatung geben wir auch eine Kosteneinschätzung ab und vereinbaren einen zeitnahen Termin.

Vor-Ort-Analyse

Zum Ort des Rattenbefalls fahren unsere Mitarbeiter ganz diskret mit neutralem Dienstwagen. Da jede Situation individuelle Maßnahmen erfordert, nehmen wir uns Zeit für die Situationsanalyse und das Gespräch mit Ihnen.

Durchführung der Maßnahmen

Von Ratten erlösen wir Sie nachhaltig durch den Einsatz eines Schlagfallen & Fraßgels. Diese Giftpads werden vor Hohlräumen verteilt und enthälen ein Aphrodisiakum zum Anlocken der Tiere. Die geprüften Wirkstoffe bekämpfen Ratten dauerhaft.

Ratten haben ein enormes Zerstörungs- und Gefährdungspotential

Große Epidemien wie die Pest wurden bereits unter anderem durch Ratten ausgelöst. Immer noch gelten sie als Hauptträger von Krankheitskeimen, die sie durch Kot und Urin, mit denen sie Nahrungsmittel verunreinigen, hinterlassen. Dabei zeigen sie nicht nur einen großen Appetit, sondern kontaminieren alle erreichbaren Lebensmittelquellen. Ebenso rabiat zeigen sie sich im Umgang mit anderen Materialien. Sie zerstören nicht nur Kabel. Auch Beton und andere Baustoffe können sie annagen, wenn sie ihnen im Wege sind. Ratten beißen zwar nur sehr selten zu, dann aber ist höchste Eile geboten, einen Arzt aufzusuchen.

.

Durchschnittliche Zeit bis Beginn der Arbeiten

12-24 Stunden

In der Regel kann nach Beauftragung innerhalb von 24 Stunden mit der Rattenbeseitigung begonnen werden.

Durchschnittliche Arbeitszeit vor Ort

1-2 Stunden

Alle erforderlichen Maßnahmen zur Bekämpfung von Ratten sind durchschnittlich nach ein bis zwei Stunden abgeschlossen.

Prävention

Damit es erst gar nicht zum Rattenbefall kommt

  • Ratten- oder Köderfallen können außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufgestellt werden.

  • Hauskatzen entwickeln bei der Jagd auf Ratten großen Eifer.

  • Sauberkeit sowie alle Behälter, die für den Schädling interessant sein könnten, rattensicher verschlossen zu halten, bieten dem Nager erst gar keine Anreize.
  • Wichtig: Niemals Essensreste ins Klo geben!

.

Wichtig: Niemals Essensreste ins Klo geben!

Um den Befall durch diese Schädlinge zu verhindern, gilt es, ihnen den Zugang zu Nahrungsmitteln zu blockieren. Aus diesem Grunde sollten auch niemals Lebensmittelreste ins Klo gegeben werden. Das lockt sie an. Sind aber kleine Öffnungen im Haus sicher abgedichtet, bleibt der Lockreiz aus. Hier sollte auch im Außenbereich keine unfreiwillige Fütterung vorgenommen werden. Das heißt, Essensreste zu beseitigen und auch einen geschlossenen Kompostierer zu verwenden.

Nur Profis sollten Rattenplagen bekämpfen

Manchmal kann nur noch der Schädlingsbekämpfer dem Rattenbefall ein Ende setzen. Wird ein Befall durch angefressene Stellen, Kot oder verdächtige Geräusche festgestellt, können zunächst die üblichen Fallen eingesetzt werden, ohne Kinder und Haustiere zu gefährden. Auch die Hauskatze kann manche Ratte erlegen. In vielen Fällen kann der Plage jedoch nur durch einen professionellen Schädlingsbekämpfer zu Leibe gerückt werden.

.

unsere Einsatzgebiete

  • München

  • Nürnberg

  • Augsburg

  • Regensburg
  • Ingolstadt
  • Würzburg
  • Fürth
  • Erlangen
  • Passau
  • Landshut
  • Schweinfurt
Wussten Sie schon?

Ratten – Allgemeine Infos über die Tierart

Die Ratten, lat. Rattus, bilden eine Nagetiergattung und gehören zu der Gruppe der Altweltmäuse, lat. Murinae. Am relevantesten sind hier die Hausratte, lat. rattus rattus, und die Wanderratte, lat. rattus norvegicus. Meist leben sie in Wäldern und auf Feldern, jedoch haben sie sich auch an den Menschen angepasst und leben z.B. in Häusern oder Kanalisationen. Die Hausratte wird auch als Dachratte bezeichnet, da sie meist in trockenen Dachböden oder ähnlichem lebt. Sie befällt Vorräte und kontaminiert diese mit Kot und Urin. Außerdem ist sie für die Übertragung von Krankheiten verantwortlich. Die Wanderratte hingegen bevorzugt Feuchtigkeit, sie lebt in Kanalisationen, Kellern, Scheunen. Sie ruft Schäden an Vorräten und Lebensmittel, elektrischen Leitungen, Baumaterialien, wie Hölzern und Möbeln hervor. Des Weiteren überträgt sie Krankheiten wie Salmonellen,Bandwürmer, Tollwut und viele mehr.

Hilfe erforderlich

Warum sollten Sie sich für uns entscheiden?

.

Geprüfte Wirkstoffe

Bei unseren Einsätzen verwenden wir ausnahmslos geprüfte und zertifizierte Wirkstoffe.

Transparenz

Sie sind immer im Bilde: Wir weisen Sie ausführlich & verständlich auf die Wirkung und etwaige Gefahren hin.

Verhältnismäßigkeit

Manchmal ist weniger mehr. Unsere Einsätze planen wir immer sinn- und zweckgemäß.

Zertifizierte Mitarbeiter

Nicht nur die eingesetzen Wirkstoffe sondern auch unsere Team-Mitglieder sind staatlich geprüft.

Verfügbarkeit

Für Notfälle und dringende Anliegen & Rückfragen steht Ihnen unsere 24h-Hotline zur Verfügung.

Kontakt

Wir beraten unverbindlich und diskret

oder
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.